Junge Humanistinnen & Humanisten in Deutschland e.V.

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Jungen Humanistinnen und Humanisten in Deutschland e.V. (Bundes-JuHu). Im Bundesverband der Jungen Humanistinnen und Humanisten haben sich in den Bundesländern tätige humanistische Jugendverbände  des Humanistischen Verbandes Deutschlands freiwillig zusammengeschlossen, um bei Wahrung ihrer Selbständigkeit zusammenzuarbeiten, ihre gemeinsamen Interessen in der Öffentlichkeit zu vertreten und die Belange junger Menschen zu fördern.

Ziel von Bundes-JuHu ist die Vernetzung und Unterstützung der angeschlossenen Mitglieder bei Aktivitäten sowie eigene Angebote in folgenden Bereichen:

  • Jugendverbandsarbeit und Förderung von Ehrenamt
  • außerschulische, politische Jugendbildung
  • Jugendarbeit in Sport und Spiel
  • Arbeitswelt- und schulbezogene Jugendarbeit
  • internationale Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugenderholung
  • Jugendberatung und Elternarbeit
  • Humanistische Jugendfeier

 

Weitere Ziele von BundesJuHu sind:

Den Kontakt und die Vernetzung innerhalb der humanistischen Verbände (HVD) auf Regional-, Landes- und Bundesebene sowie die Zusammenarbeit dieser mit den Jugendverbänden zu fördern.

Die Interessen von humanistisch orientierten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie die gemeinsamen Belange der angeschlossenen Mitgliedsorganisationen in der Öffentlichkeit zu vertreten.

Auf die Kinder- und Jugendpolitik Einfluss zu nehmen ggf. die Trägerschaft von Projekten der Jugendarbeit und Jugendhilfe auf sozialem und kulturellem Gebiet zum Nutzen der einzelnen Mitgliedsverbände bzw. von Bundes-JuHu auf Bundesebene zu übernehmen.

Kontakte mit Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft sowie weiteren Partnern zu pflegen und zur Weiterentwicklung einer engagierten, fachlich qualifizierten weltlich-humanistischen Jugendarbeit.